Methodik



Die Gutmann Veranlagungsmethode kombiniert die Marktmeinung mit kundenspezifischen Einflussfaktoren. Dieser strukturierte Prozess zeichnet sich durch die systematische Zusammenführung aus und führt zum persönlichen Kundenportfolio. Nur durch die Kombination dieser beiden Elemente kann ein den Kundenbedürfnissen entsprechendes Anlageergebnis erzielt werden.

Vermögensverwaltung



Das eigene Vermögen gut verwaltet zu wissen ist eine Frage großen Vertrauens. Deshalb zielt die Bank Gutmann im Bereich der Vermögensverwaltung darauf ab, die individuelle Situation des Kunden von Anfang an richtig zu verstehen und mit entsprechenden Anlagestrategien zu unterstützen. Die Beratung erfolgt durch zwei Gutmann-Mitarbeiter aus der Kundenbetreuung und wird durch die regelmäßige Berichterstattung transparent und reaktionsschnell gestaltet.

Anlageberatung



Bank Gutmann-Kunden profitieren von professioneller Unterstützung bei der Analyse von Investment-Ideen und der Gestaltung des Portfolios. Die Gutmann Anlageberatung sucht und bewertet gewünschte Anlagevarianten und bringt somit das kundenspezifische Interesse für Kapitalmärkte und persönliche Vorstellungen aktiv in die Portfolio-Ausrichtung ein. Die umfassende Unterstützung durch ein erfahrenes Beraterteam beginnt mit einem persönlichen Gespräch und bietet laufende Begleitung in persönlicher und elektronischer Form.

Institutionelle Anleger



Mit Gesamt- und Teilkonzepten im Asset und Portfolio Management unterstützt und begleitet die Bank Gutmann institutionelle Anleger in der Planungsphase, bei der Umsetzung der Anlagestrategie und in der täglichen administrativen Arbeit. Kreditinstitute, Versicherungen, Pensions- oder Vorsorgekassen sowie Familienunternehmen und Stiftungen profitieren vom umfassenden Angebot der Bank Gutmann. Die Services reichen vom Beratungsmandat bis zum Risikomanagement, von der strategischen oder taktischen Asset Allokation bis zur Fondsadministration.

Immobilien



Die Veranlagung in Immobilien im Rahmen von eigenen Investmentgesellschaften zählt zum erweiterten Angebot der Bank Gutmann. Die enge Zusammenarbeit mit international renommierten Portfolio Managern bringt zusätzliche Expertise ein, die sich mit dem Ankauf, der Bewirtschaftung und dem Verkauf von Immobilien befasst.

Private Markets



Vorbörsliche Unternehmensbeteiligungen erfordern operative Erfahrung und Investment-Know-how. Die Bank Gutmann setzt den Fokus hierbei primär auf möglichst konservative Strategien innerhalb der Anlageklasse, wie beispielsweise Buy-out Fonds, da diese reiferen Unternehmen meist von einem attraktiveren Risiko-Rendite-Profil geprägt sind. Seit 1999 erfolgten Investitionen in diese Anlageklasse, die aufgrund des unternehmerischen Ansatzes einerseits sowie dem Streben nach attraktiven, risikoadjustierten Renditen andererseits die Investmentphilosophie des Hauses widerspiegeln
X